FAQs - Häufig gestellte Fragen

Gerne berate ich euch als erfahrene Hochzeitssängerin zu euren individuellen Fragen bezüglich Eurer Feier im Standesamt, der Kirche oder bei der freien Trauung und zum Sektempfang. Im Anschluss erstelle ich Euch ein persönlich abgestimmtes Angebot.

 

Mein großes Repertoire an passenden Hochzeitsliedern findet Ihr unter der entsprechenden Rubrik!

 

Vorab könnt Ihr doch zunächst die häufigsten Fragen nachlesen:

 

Singen Sie A Cappella oder mit Musikbegleitung?

Ganz nach Euren Wünschen singe ich entweder mit Begleitung von CD oder mit einem Musiker Ihrer Wahl. Es stehen zur Auswahl Piano, Gitarre, Geige oder Saxophon.

Es sollte Euch nur klar sein, daß meine Musikerkollegen alle auch Ihren Preis haben und dieser zu meinem Angebot hinzukommt.

 

Können wir eine Hörprobe von einem bestimmten Song bekommen?

Leider ist es sehr zeitaufwendig und kostenintensiv, ein gutes Demo zu produzieren.

Deswegen kann ich  "nur" die Hörproben anbieten, die auf meiner Homepage bzw. auf meiner Facebook-Seite oder YouTube zu finden sind.

Ich bin mir aber sicher, daß Ihr an den vorhandenen Hörbeispielen den Klang und die Qualität meiner Stimme und meines Gesanges erkennt. Grundsätzlich würde ich  keinen Song anbieten, den ich nicht gut singen und interpretieren kann.

 

Zu welchem Zeitpunkt sollten wir Sie buchen?
Gefragte Sängerinnen sind in der Regel 6-12 Monate im Voraus ausgebucht. Bei mir ist das nicht anders. Vor allem die Termine zwischen Anfang Mai und Ende September sind oft schnell vergeben. Spezielle Termine wie beispielsweise „Schnapszahltermine“ (7.7., 5.5. usw.) werden oftmals über ein Jahr früher angefragt.

Es kann aber auch vorkommen, dass vereinzelte Termine kurzfristig noch frei werden, weil es auch vorkommt, daß Kunden einen bereits gebuchten Termin absagen oder eine Veranstaltung abgesagt wird. Deshalb fragt mich bitte IMMER an!

Sollte ich an Eurem Wunschtermin bereits vergeben sein, empfehle ich Euch gerne meine Kolleginnen aus dem Sängernetzwerk Deutschland.

Können Sie uns unseren Termin vorab reservieren bzw. freihalten?
Bitte habt  Verständnis, dass ich aufgrund der hohen Nachfrage und Fairness anderen gegenüber nur Reservierungen von 10 Tagen tätige. Eine endgültige Buchung erfolgt nach einer Bestätigung von meiner Seite.

Können wir uns treffen, um die Songs zu besprechen?
Auf meiner Homepage findet Ihr unter der Rubrik Repertoire alle Songs, die für Euren Anlass geeignet sind. Ihr findet bei YouTube alle diese Lieder von den Original-Sängern. Wenn Ihr „Hilfe“ bei der Gestaltung und Platzierung meiner gesungenen Lieder in Eurem Kirchenprogramm benötigt, bin ich sehr gut telefonisch oder per WhatsApp erreichbar. Ein persönliches Treffen findet in der Regel aus Zeitgründen nicht statt.
Wenn Ihr mich live auf einer Hochzeit oder Event erleben möchtet, schicke ich Euch gerne ein paar mögliche Termine zu.

Wo ist die beste Platzierung für eine Hochzeitssängerin in der Kirche?
Ich singe sehr gerne von der Empore, da die Akustik meistens von "oben" besser klingt.

Es muss aber eine funktionierende Steckdose vorhanden sein.

Falls Ihr aber wünscht, daß ich unten frontal von vorne singe, ist das auch kein Problem.

Gerne komme ich Euren individuellen Wünschen nach.

Was benötigen Sie an Platz und Strom?
Ich brauche lediglich eine normale Steckdose (230 V). Ein Verlängerungskabel habe ich  immer mit dabei. Vom Platzbedarf reicht mir 2 x 2 m.

Wann werden Sie am Tag unserer Trauung anreisen?
Normalerweise komme ich 30 bis 45 Minuten früher, baue meine BOSE L1 - Anlage auf und mache eine kurzen Soundcheck. Bitte sagt dem beauftragten Pfarrer oder Mesner der Kirche bzw. dem Standesbeamten Bescheid, damit ich nicht vor „verschlossenen Türen“ stehe.
Wichtig: oftmals wird die Empore extra abgeschlossen. Diese sollte, für den Fall, dass ich von dort aus singe, natürlich auch offen sein.

Wie viele Lieder werden normalerweise von Ihnen gesungen?
2 – 4 Lieder sind üblich. Es kommt immer darauf an, wie viele Darbietungen sonst noch bei Eurer Trauung geplant sind oder wieviele Gemeindelieder von den Gästen und Euch gesungen werden sollen. Im Standesamt sind meistens 2-3 Lieder üblich.

Kennen Sie einen Organisten?
Der Organist wird normalerweise auf Euren Wunsch hin von der Kirche gestellt und er spielt oft zum Ein-und Auszug sowie die Gemeindelieder, die ihr wünscht. Hier noch eine kleine Anmerkung: bitte wählt  bekannte Lieder aus. (z.B.: „Großer Gott wir loben Dich, Laudato si, Herr Deine Liebe ist wie Gras und Ufer, Lobe den Herren, Ins Wasser fällt ein Stein, Danke“…) Bei unbekannten Stücken wird leider kaum mitgesungen.

Wann benötigen Sie die endgültige Songauswahl?
Normalerweise reicht es aus, wenn Ihr mir die endgültige Liedauswahl  ca. 2 Wochen vor Eurer Trauung zukommen lasst, es sei denn Ihr habt spezielle Liederwünsche, die dann von mir oder meinen Musikern noch neu einstudiert werden müssen.

Für eine Neueinstudierung verlange ich eine kleine Aufwandsentschädigung, da es sehr zeitintensiv ist, einen neuen Song einzustudieren.

 

WICHTIG ist mir, daß Ihr mir die Liedauswahl per Mail schickt, denn dann können auch keine Missverständnisse auftreten.

Der Pfarrer erlaubt leider keine „weltlichen“ Lieder, was nun?
Leider kommt es ab und zu vor, dass der Pfarrer keine englisch gesungenen Lieder haben möchte oder sogar nur kirchliche Lieder. Auch hier hätte ich einige Lieder, die ich Euch zur Verfügung stellen kann. Das kommt aber „Gott sei Dank“ sehr selten vor, da die Pfarrer in der Regel sehr aufgeschlossen sind und natürlich den Wünschen des Brautpaares entsprechen wollen.

Wie läuft es mit der Bezahlung?
Am besten Ihr beauftragt jemanden aus Eurem Familien- oder Freundeskreis mit der Übergabe der vereinbarten Gage an mich, dann habt Ihr keinen unnötigen Stress an eurem schönsten Tag. Es reicht kurz vor oder nach der Trauung.


Kann man Sie auch live hören?
Gerne könnt Ihr mich bei einer anderen Hochzeit oder einem Event live anhören. Dazu könnt ihr meinen Newsletter abonnieren oder liked einfach meine Facebook-Seiten Sängerin Nadine Stockmann bzw. My Wedding Singer !

 

Singen Sie auch beim Sektempfang bzw. abends?

Ja, man kann mich bzw. meine Pianistin auch für den anschließenden Sektempfang dazu buchen. Abends singe ich in der Regel nicht, da ich keine Alleinunterhalterin bin.

Ich biete für abends lediglich den Live-Gesang zum Hochzeitstanz an als Show-Einlage.

Wie sind die Preise?
Einen Pauschalpreis gibt es leider nicht, da es immer darauf ankommt, wann und wo genau die Hochzeit stattfindet und ob es eine kirchliche oder standesamtliche Trauung ist. Da standesamtliche Hochzeiten in der Regel wesentlich kürzer sind, liegt der Preis hier etwas niedriger.

 

Solltet Ihr mehrere  Bausteine / Produkte buchen wie z.B. Gesang in der Kirche mit anschließendem Sektempfang und zusätzlich Hochzeitstanz, relativiert sich der Gesamtpreis natürlich.

Ich würde Euch daher bitten, mich per MAIL oder über das ANFRAGEFORMULAR zu kontaktieren. Ihr erhaltet so schnell wie möglich mein individuelles Angebot.

 

 

Kontakt

Nadine Stockmann

01523 - 4533896

info@myweddingsinger.de

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

My Wedding Singer
Nadine Stockmann
Fasanenstr.25
71638 Ludwigsburg

   
   

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

www.weddingpilots.com

www.fotograf-michallik.de
www.fotodesign-momente.de

www.mattstark.de

www.weddinggraphy.de

 

Quelle: http://www.e-recht24.de


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© My Wedding Singer - Nadine Stockmann - Hochzeitssängerin, Eventsängerin, Choreographin und VocalCoach aus Ludwigsburg

Anrufen

E-Mail